Das Lehrekonzert in Juni 2009

Am Sonntag dem 7.6.2009 gab es in unserer Schule ein klassisches Lehrerkonzert.
Hier eine Übersicht des Programms mit einigen Bildern:


Susanne Schubert spielte Antonio Vivaldi (1678-1743): Violinkonzert in G-dur Allegro - Largo - Allegro



W. A. Mozart (1756-1791): Sonate KV381 in D-dur für Klavier zu vier Händen Allegro - Andante - Allegro molto :: Michael Hänschke & Hjálmur Sighvatsson Klavier



L. v. Beethoven (1770-1827): Sonate für Klavier und Violoncello in g-moll op 5 No. 2 (1796) 1. Satz: Adagio sostenuto e espressivo – attacca: Allegro molto più tosto presto :: Sonja Asselhofen Violoncello & Michael Hänschke Klavier



Kurt Schwaen (1909-2007): Drei Ostinati für Trompete und Klavier Allegretto - Allegro - Moderato :: Victor Filippo Trompete & Hjálmur Sighvatsson Klavier



Victor Filippo (1974): „4 Mini-Etüden für Trompete solo“ :: Victor Filippo Trompete



Sigfrid Karg-Elert (1877-1933): Chaconne für Querflöte :: Ekatarina Ryzhova Querflöte



Franz Schubert (1797-1828): Impromptu in Ges-dur Op 90 Nr. 3 :: Hjálmur Sighvatsson Klavier



Frédéric Chopin (1810-1849): Ballade No. 1 g-moll Op. 23 :: Michael Hänschke Klavier



George Gershwin (1898-1937): „Rhapsody In Blue“ in Bearbeitung für Klavier zu vier Händen :: Michael Hänschke & Hjálmur Sighvatsson Klavier

Zurück